Alec Soth: Sleeping by the Mississippi

  • 50,00€

About

Sleeping by the Mississippi von Alec Soth ist eine der wichtigsten Publikationen der Fotobuch-Ära. Erstmals 2004 bei Steidl erschienen, war es Soths erstes Buch, das sich in drei Auflagen verkaufte und ihn als einen der führenden Vertreter der zeitgenössischen Fotografie etablierte. Diese MACK-Ausgabe enthält zwei neue Fotografien, die in den früheren Versionen des Buches nicht enthalten waren.

Entstanden aus einer Reihe von Autoreisen entlang des Mississippi, fängt Sleeping by the Mississippi Amerikas ikonische, aber oft vernachlässigte "dritte Küste" ein. Soths anschauliche, großformatige Farbfotografien zeigen eine eklektische Mischung aus Menschen, Landschaften und Innenräumen. Sinnlich im Detail und rau im Thema, vermittelt Sleeping by the Mississippi eine durchgängige Stimmung von Einsamkeit, Sehnsucht und Träumerei. Soth spielt auf Krankheit, Fortpflanzung, Rasse, Verbrechen, Lernen, Kunst, Musik, Tod, Religion, Erlösung, Politik und billigen Sex an.

Wie Robert Franks Klassiker The Americans verbindet Sleeping by the Mississippi einen dokumentarischen Stil mit poetischer Sensibilität. Der Mississippi ist weniger das Thema des Buches als vielmehr seine organisierende Struktur. Die Serie ist nicht an ein starres Konzept oder eine Ideologie gebunden, sondern entspringt einem typisch amerikanischen Geist der Wanderlust. Dreizehn Jahre nach der Erstveröffentlichung des Buches hat der lyrische Blick des Künstlers zweifellos eine nuancierte Bedeutung erlangt - eine, in der sich Hoffnung, Angst, Sehnsucht und Bedauern in der beschwörenden Reise entlang dieses mythischen Flusses vereinen.

Über den Fotografen:

Alec Soth (geb. 1969) ist ein in Minneapolis, Minnesota, geborener und lebender Fotograf. Er hat über fünfundzwanzig Bücher veröffentlicht, darunter Sleeping by the Mississippi (2004), NIAGARA (2006), Broken Manual (2010) und Songbook 

(2015). Soth hatte über fünfzig Einzelausstellungen, darunter Überblicksschauen, die vom Jeu de Paume in Paris (2008), dem Walker Art Center in Minnesota (2010), dem Media Space in London (2015) und dem FotoMuseum in Antwerpen (2017) organisiert wurden. Soth wurde mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet, darunter das Guggenheim Fellowship (2013). 2008 gründete Soth Little Brown Mushroom, ein multimediales Unternehmen, das sich auf visuelles Storytelling konzentriert.

 

Erschienen bei Mack Books im September 2017

48 Farbtafeln

Gedrucktes Leinen Hardcover

Product details

Title
Alec Soth: Sleeping by the Mississippi
Number of Pages
120
ISBN-10
978191016489
Size
10,83 x 11,02 inch
27.5 x 28 cm

You may also like

Books

Issa Franke: Hip-Hop – die vergessene Generation…

Lifestyle

Soft cover Sketchbook Urban Spree - Rylsee…

Books

7 AM [Our Recently Acquired Knowledge] :…

Books

Cleon Peterson: Blood and Soil - Regular…

The following 12 pages may interest you as well:

Contact US