Toilet Paper Magazine 20

  • Ausverkauft

About

Die zwanzigte Ausgabe des von Maurizio Cattelan und Pierpaolo Ferrari konzipierten surrealen und provokativen Magazins präsentiert neunundzwanzig neue traumhafte (oder alptraumhafte) Tableaux vivants, eine Sammlung skurriler, witziger, absurder und abartiger Fotografien, die unsere heutige Besessenheit von Bildern hinterfragen.


Das 2010 von Maurizio Cattelan und dem Fotografen Pierpaolo Ferrari (The Dictator) gegründete Toilet Paper ist ein Magazin, das seinesgleichen sucht. In den Fußstapfen von Cattelans Kultprojekten Permanent Food und Charley hinterfragt Toilet Paper, das teils Künstlerbuch, teils Magazin ist, unsere zeitgenössische Besessenheit von Bildern, indem es unsere unsagbarsten Wünsche und Triebe erforscht. Toilet Paper besteht ausschließlich aus Fotografien, von denen jede akribisch in einem bestimmten mentalen Umfeld konstruiert ist. Die Arbeit pervertiert die Codes der Medienikonografie, indem sie Anleihen bei Mode, Werbung und Film macht und kommerzielle Fotografie, verdrehte visuelle Erzählungen und surrealistische Bilder zu einer Reihe eindrucksvoller Tableaus kombiniert, die eine Mischung aus beunruhigender Normalität und beunruhigender Zweideutigkeit darstellen und in denen sich Schrecken mit visuellem Vergnügen vermischt. Toilet Paper ist ein eigenständiges Kunstwerk und hinterfragt durch die Zugänglichkeit des Zeitschriftenformats und seine weite Verbreitung auch das Wesen und die Grenzen des zeitgenössischen Kunstmarkts.


Herausgegeben von Maurizio Cattelan und Pierpaolo Ferrari (Konzept und Bilder).

Product details

Title
Toilet Paper Magazine 20
Date
2023
Publisher
Damiani
Language
Without text
Number of Pages
42
ISBN-10
978-88-6208-790-2
Size
8,86 x 11,42 inch
22.5 x 29 cm

You may also like

Editions

Alias: Slingshot Paper Edition - Red

Maga+zines

Abstract Graffiti Magazine Issue 8

Editions

CPT.OLF: Buzludzha (Bulgaria), 2019

Editions

Boris Tellegen: Ooh

The following 12 pages may interest you as well:

Contact US